Halsschmerzen sind häufig das erste Anzeichen einer Erkältung. Meist fängt es mit einem trockenen Hals und Kratzen in der Kehle an. Es folgen Schluckbeschwerden, belegte Stimme, Heiserkeit und Schmerzen im Rachen.